Dienstag, 9. Februar 2010

Kunstansichten wird zur Biennale

Das bisher jährlich im September stattfindene Festival Kunstansichen wird es nun im Wechsel mit dem Festival Junger Talente im Mai geben. Die 12. Auflage der Kunstansichten ist deshalb erst wieder für Mitte Mai 2011 vorgesehen und nicht wie bisher im jährlichem Turnus.

In der Offenbach Post ist heute zudem zu lesen, dass die Umstellung der Qualitätssicherung dient und sich für die Biennale 94 Prozent aller befragten Teilnehmer aussprachen. Viele Künstler beklagten auch, zu wenig Schaffenszeit zwischen den Festivals zu haben und sich auch nicht optimal auf andere Ausstellungen konzentrieren zu können.

Das ist natürlich Schade für alle gespannten Kunstinteressierten, andererseits habe ich persönlich absolutes Verständtnis für diese Regelung.