Montag, 5. April 2010

Die Offenbacher sind einfach überall

Übers Osterwochenende war ich im schönen Niedersachsen unterwegs und wie immer musste ich feststellen, dass die Offenbacher einfach allgegenwärtig sind. Habe in der Vergangenheit schon Autos mit OF-Nummernschilder an der Algarve, in Helsingör und Luxemburg oder in einem Örtchen namens Berge gesehen. Und auch letzte Woche auf der A1 Richtung Bremen fuhren alle Nas` lang welche an mir vorbei. 

Meine Theorie ist ja (und so wird es sicherlich auch sein), dass hier im Rhein-Main-Gebiet viele von "auswärts" wegen des Jobs herziehen und dann halt an Feiertagen zu ihren Familien und Verwandten  fahren. Oder die Offenbacher sind einfach reiselustig? Aber wenn ich so recht überlege, dann sind viele meiner Freunde und Bekannte auch keine Original-Hessen ... haben aber ihre Arbeitsplätze hier und pendeln öfters mal nach "Hause".