Donnerstag, 6. Mai 2010

Jetzt bin ich überfragt!

Als ich heute Abend bei ströhmenden Regen (wir haben doch Mai, oder?) auf dem Weg zum Fäden ziehen war (Versuch Nummer 1), bin ich an der Pizza Factory vorbeigetapst und habe mich gewundert, wo auf einmal die ganzen Bäume herkommen!

Wann wurden die denn bitte gepflanzt? Es sieht auf jeden Fall schön aus - man kann ja nie genug Bäume haben finde ich. Und außerdem sind die Entkernungsmaßnahmen des ehemaligen DGB-Gebäudes gegenüber auch schon realtiv weit fortgeschritten. Im Grunde ist die Ecke ja schon relativ schön. Die Kirche dort ist prima in Stand, der Bungalow mit KP-Ochs, dahinter das Büsing-Palais usw. bilden auch einen schönen Abschluß.

Außerdem bin ich seeehr gespannt auf die fertig-sanierte Rudolf-Koch-Schule. Erinnert mehr sehr an die Albert-Schweitzer-Schule, nur dass die Verkleidung blau und beige ist.

Prima - wie immer bin ich froh, dass was vorangeht in unserer Stadt!