Freitag, 11. Juni 2010

Das Foto unten ...

... vom Haus an der Mainstraße konnte ich übrigens nur schießen, weil ich dort im Stau stand. Eine Spur fällt weg wegen einer Baustelle und Reißverschlußverfahren ist halt nicht soo leicht. Viele Träumerle. Ich glaube meine entspannte Art aus dem Osnabrücker Ländle verliere ich langsam hier im Rhein-Main-Gebiet. :-)

Aber wer durch die Stadt fährt bekommt halt auch viel zu sehen. Vor drei Tagen noch wurde z. B. der ehemalige Tengelmann in Bieber umgestaltet zum TEGUT, und heute sehe ich ist schon Eröffnung. Das ging ja mal wirklich fix. Mhmm ... ab sofort regelmäßig das tolle Bauernbrot (aber bitte ohne Kümmel). Herrlich.