Dienstag, 14. August 2012

Ein Stück vom "alten Offenbach"

Im Zuge der Renovierungen im und am alten Gloria-Kino in der Innstadt hat man dieses alte Mauerstück freigelegt und in Stand gesetzt. 

Soweit ich informiert bin müsste es zu einer Synagoge gehört haben!? In diesem Falle bin ich mir aber nicht zu hundert Prozent sicher, werde es aber mal recherchieren. Aber trotz allem: Eine spannende Sache! Ich wünschte, wir hätten mehr von diesem "alten Offenbach" in der Stadt.