Freitag, 14. Januar 2011

Am Mainufer

 
Zum ersten Mal in all den Jahren, die ich hier in Offenbach lebe, sehe ich, wie das Mainufer hinter der Mainstraße überflutet ist. Ein merkwürdiger Anblick!
Wo sonst Spaziergänger, Radfahrer, Jogger und parkende Autos das Bild neben dem Damm prägen, sieht man nun, wie Schwäne und Enten genüsslich plantschen und schwimmen... Man schauen, welchen Schaden die Flut angerichtet hat, wenn der Pegel wieder absinkt.